Thaiboxen

Thaiboxen

 

 

Thaiboxen (Muay Thai*) macht Spaß, schult Reaktion, Koordination, Ausdauer, Kraft und Schnellkraft und stärkt das Selbstbewußtsein. Die im Thaiboxen verwendeten Techniken sind Tritte, Schläge, Knie- und Ellbogenstöße sowie Clinches. Es wird barfuss und mit Schutz (Handschuhe, Schienbein, Ellbogen- und Knieschutz) trainiert. Anfängerinnen und Fortgeschrittene trainieren zusammen, wir lernen mit- und voneinander. Wir bieten Euch Training mit verschiedenen Schwerpunkten und individueller Förderung. Eingeladen sind Frauen jeden Alters. Ihr müßt nicht fit sein bevor Ihr kommt, Ihr werdet fit wenn Ihr bleibt!

In unserem Thaiboxtraining werden Eure Kondition und Kraft durch Zirkel-,Kraft-, und Intervalltraining gestärkt. In Technikübungen mit Partnerin erlernt und verinnerlicht Ihr einzelne Techniken und ihre Kombinationen. Entsprechend der jeweiligen Erfahrungen bieten wir lockeres Sparring unter Anleitung an, hier wendet Ihr die erlernten Techniken an und erprobt verschiedene Kampftaktiken - Thaiboxen mit Kopf!

Es gibt 4 Trainingstermine und ein gemeinsames Sparring mit der Thai/Kickboxgruppe. Die Trainingstermine haben unterschiedliche Ausrichtung, sprecht mit uns, wenn Ihr nicht sicher seid, welcher für Euch der Beste ist! In jedem Training gibt es einen Aufwärm- und einen abschließenden Schnellkraft-, Kraft- und Konditionsteil sowie Dehn- und Lockerungsübungen.

Trainerinnen: Gisa Schraml, Ruth Waldeyer, Caro Köhler

 

pauline_sw  lotte_ellbogen_sw

 

Trainingstermine:

Montag 20:30 – 22:00

MUAY THAI GRUNDSCHULE

 

  • angeleitetes Training an und mit Geräten (Sandsack, Speedball, Maisbirne, Springseil, Hanteln)

  • Schattenboxen
  • Pratzentraining (Padwork) mit den Trainerinnen

 

Mittwoch und Freitag 18:30 – 20.00

MUAY THAI GRUNDLAGENTRAINING

 

  • Training für  Anfängerinnen sowie Fortgeschrittene, die ihre Grundlagen trainieren wollen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Erlernen und Üben der Schlag- und Trittechniken, Schrittarbeit, Haltung, Balance. Einfache Partnerinnenübungen zur Verinnerlichung von Bewegungsabläufen und korrekter Bewegungsausführung, Pratzentraining mit Partnerin und Schattenboxen.

    Für das Training Thaiboxen Mi, 18:30 Uhr gilbt: Ab Februar 2014 sind Probetermine nur noch am jeweils letzten Mittwoch eines Monats möglich.

 

Mittwoch 20:00 – 21:30

MUAY THAI INTENSIV

  • für Fortgeschrittene und Wettkampfinteressierte, nach vorheriger Anmeldung.

 

Freitag 18:30 – 20:30

MUAY THAI TECHNIK
Schwerpunkt Pratzen, für Fortgeschrittene und Anfängerinnen mit Vorkenntnissen

  • Angriffs-, Block und Kontertechniken und deren Kombinationen
  • Partnerinnenübungen zur Verinnerlichung von Bewegungsabläufen und korrekter Bewegungsausführung
  • taktische Grundlagen für das Sparring

 

ALLGEMEINES:

Das Muay Thai Grundlagentraining richtet sich an Anfängerinnen und an Fortgeschrittene, die an ihren Grundlagen arbeiten wollen. Grundschule und Techniktraining sind für alle Levels offen, Muay Thai intensiv ist für Fortgeschrittene und Wettkampfinteressierte. Die in der Grundschule vermittelten Techniken haben den Schwerpunkt Thaiboxen, Frauen aus anderen Gruppen mit Bedürfnis nach individuellem Training sind jedoch ebenfalls willkommen.

*Muay ist das thailändische Wort für Boxen. Wir verwenden im Folgenden hauptsächlich die deutsche Übersetzung.

Willkommen sind Frauen und alle in transition, die sich nicht als männlich begreifen.

Mitbringen: Handtuch und Wasserflasche. Boxhandschuhe des Vereins können am Anfang benutzt werden, bei regelmäßiger Teilnahme bitten wir um die Anschaffung eigenen Equipments.

 

 

Unsere Beiträge:

  • regulärer Monatsbeitrag, Teilnahme an allen Gruppen nach Wunsch: 50€,
  • Beitrag für einen Trainingstermin pro Woche: 35€
  • Reduzierter Beitrag für Frauen, die einmal pro Woche zu einer ganz bestimmten Gruppe (und nur zu dieser) gehen möchten: 25€
  • Gastbeitrag: 9€ pro Training, 20€ für eine Woche, 65€ für einen Monat
  • Eine Probestunde ist kostenlos.